Sie sind hier: Startseite // Domorganist Andreas Meisner

Andreas Meisner

Andreas Meisner

Für eine vergrößerte Ansicht bitte auf das Bild klicken.


Andreas Meisner, Jahrgang 1959, studierte Evangelische Kirchenmusik an der Kölner Musikhochschule. Nach dem A-Examen 1984 setzte er seine Studien bei Prof. Ludger Lohmann in Stuttgart fort, wo er 1986 die Künstlerische Reifeprüfung im Fach Orgel ablegte. Verschiedene Meisterkurse u.a. bei Maire Claire Alain und Wolfgang Rübsam.

Seit 1985 ist Andreas Meisner Domorganist am Altenberger Dom, künstlerischer Leiter der Geistlichen Dommusiken und Mitwirkender der Internationalen Altenberger Orgelakademie.

1998 hat er die Stelle des Kantors übernommen und trägt somit auch für die Domkantorei Altenberg die Verantwortung. Seit 2005 hat er den Titel des Kirchenmusikdirektors.

In den letzten Jahren hat Andreas Meisner mehrere CDs eingespielt und geht einer intensiven Konzerttätigkeit im In- und Ausland nach.

Als Leiter des Oratorienchores Köln und des Kleinen Chores Köln hat Meisner seit 1986 zahlreiche Werke a-cappella sowie Oratorien-Literatur aufgeführt.
Die Leitung des Kleinen Chores Köln gab Andreas Meisner im Jahre 2013 an Kornelia Kupski ab.

Weitere Informationen erfahren Sie auf der Internet-Seite von Andreas Meisner.



Nachricht an Andreas Meisner:

Name des Absenders *
E-Mail des Absenders *
Nachricht *
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *